ॐ RECONNECT WITH NATURE

go green go veg

YOGA NIDRA

Dank Swami Satyananda Saraswati (Begründer der Bihar School of Yoga) steht uns heute eine Tiefenentspannung zur Verfügung, deren Wirkungen weit über die gewohnte Entspannung hinaus gehen. Die aus der alten tantrischen Wissenschaft entnommene Methode nannte er Yoga Nidra®.

Yoga Nidra, auch "Schlaf der Yogis" genannt, ist ein Zustand auf der Grenzlinie zwischen innerer und äusserer Welt, nicht ganz wach aber auch nicht im tiefen Schlaf. In diesem Zustand lassen sich bewusst alle Ebenen des Bewusstseins betreten.

Yoga Nidra wird in der Rückenlage (Savasana) praktiziert und kann von jedem und ohne grosse Vorbereitung geübt werden. Diese Methode eignet sich insbesondere auch bei körperlichen Beschwerden. Unter Anleitung wird die Wahrnehmung durch den Körper geführt. Gedanken kommen zur Ruhe und die Achtsamkeit dehnt sich immer weiter aus. Entspannung auf körperlicher, mentaler und emotionaler Ebene treten ein und unsere Selbstheilungskräfte können damit mobilisiert werden. Mit einem Sankalpa (Entschluss, Vorsatz) den du bildest, kannst du deinem Leben eine positive Ausrichtung und Kraft geben.

Diese Praxis kann dich zu einer nach innen gerichteten Auseinandersetzung zum Leben motivieren.